Werden Sie ein Teil des Mey Maschinenbau Prien Teams

Mey Mitarbeiter vor moderner Maschine

Durch interessante berufliche Entwicklungs­perspek­tiven, sowie unser sehr gutes Aus- und Weiter­bil­dungs­angebot unter­stützen und moti­vieren wir unse­re Mitar­beiter.  Wir legen Wert darauf, für unsere Mitar­beiter lang­fristig ein ver­läss­li­cher, sozialer Arbeit­geber zu sein. Durch flache Hierarchien und kurze Entschei­dungs­­wege ermög­lichen wir jedem Mit­arbeiter, sich an der Entwicklung des Unter­nehmens zu beteiligen.

Aktuell suchen wir zur Verstärkung unseres Teams:

Momentan haben wir keine offenen Stellen.

Wir engagieren uns für den Nachwuchs

Mey Maschinenbau Prien Gruppenfoto von Auszubildenden und Ausbildern

Das Thema Ausbildung wird bei Mey Maschinen­bau Prien groß geschrie­ben. Angesichts des zuneh­men­­den Fach­kräfte­man­gels ist es umso be­deu­­tender gewor­den, jungen Men­schen eine beruf­liche Alter­native zu bieten und dem Unter­nehmen die nächste Generation gut aus­gebil­deter Fachkräfte zu sichern.

Drei Mey Maschinenbau Prien Azubis in der Werkstatt
Mey Maschinenbau Prien bildet seit mehr als 40 Jahren in folgenden technischen und kauf­männi­schen Berufen aus (d/m/w):
  • Industriemechaniker
  • Maschinen- und Anlagenführer
  • Industriekaufmann
  • Elektroniker Betriebstechnik
  • Fachinformatiker Systemintegration
  • Fachkraft für Lagerlogistik

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung!

Bewerbung

Bestandteile einer Bewerbung

  • Anschreiben mit persönlicher Unterschrift
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Zeugnisse der letzten 2 Schuljahre
  • Bescheinigungen zu Praktika, Weiterbildungen (soweit vorhanden)
  • Lichtbild (zum Lebenslauf)
Ihre Bewerbung richten Sie bitte schriftlich an:

Mey Maschinenbau Prien GmbH & Co.KG
Herr Hans Scheck
Bernauer Str. 71
83209 Prien am Chiemsee

E-Mail: ausbildung@mey-maschinenbau.de

Ablauf des Bewerbungsverfahrens

Die eingegangenen Bewerbungen werden ge­sammelt. Ihre Bewerbung wird auf Vollstän­digkeit geprüft.

Die Ausbilder führen, zusammen mit dem Be­triebs­rat, eine Vorauswahl der eingegan­ge­nen Bewer­bungen durch. Die Bewerber der Vor­aus­wahl wer­den zum Vor­stellungs­­gespräch und Ein­stellungs­test ein­geladen. Der persön­liche Eindruck und das Ergebnis aus dem Ein­stellungs­test fließen in die weitere Bewerbung mit ein.

Bewerber, die in der engeren Auswahl sind und noch kein Prak­tikum bei uns durchgeführt ha­ben empfehlen wir ein einwöchi­ges Prak­tikum bzw. ein paar Tage Probearbeiten.

Nach dem Bewerbungsverfahren wird zusammen mit der Geschäfts­führung über eine Einstellungs­zusage entschieden. Sie erhalten eine schriftliche Stellenzusage, die Ihnen einen Ausbildungsplatz garantiert.

Schülerpraktika

Bewerbung

Gerne sind wir bereit Schülern der umliegenden Schulen Praktikums­stellen zur Berufsfindung zu Verfügung zu stellen.

Eine Kurzbewerbung sollte Folgendes enthalten:
  • Vollständige Adresse und Telefonnummer
  • Kurze Erläuterung
  • Terminvorstellung
  • Kopie des letzten Zeugnisses
  • Vorgaben der Schule
  • Berufswunsch
Ablauf des Bewerbungsverfahrens

Sobald der gewünschte Termin für das Prak­tikum bekannt ist, sollte die Kurz­bewer­bung möglichst bald versendet werden, da nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung steht. Die schu­lischen Anforderungen des Aus­bildungs­berufs sollten berücksichtigt werden.

Nach Prüfung der eingegangenen Bewerbung laden wir Sie zu einem Informationsgespräch ein.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte schriftlich an:

Mey Maschinenbau Prien GmbH & Co.KG
Herr Hans Scheck
Bernauer Str. 71
83209 Prien am Chiemsee

E-Mail: ausbildung@mey-maschinenbau.de

Vorpraktika für Studierende

Bewerbung

Abiturenten die für ihr Studium ein Vorprak­tikum oder Fertigungs­prak­tikum ableisten sollen, geben wir die Möglichkeit ihre prak­tischen Kennt­nisse in unseren Betrieb zu sammeln.

Ihre Bewerbung sollte Folgendes enthalten:
  • Bewerbungsschreiben mit vollständiger Adresse
  • Tabellarischer Lebenslauf mit aktuellem Lichtbild
  • Aktuelles Zeugnis
  • Bezeichnung des Studienganges
  • Geforderte Praktikumsinhalte
  • Dauer des Praktikums
  • Gewünschter Zeitraum
Ablauf des Bewerbungsverfahrens

Nach Prüfung der eingegangenen Bewerbung laden wir Sie zu einem Informationsgespräch ein.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte schriftlich an:

Mey Maschinenbau Prien GmbH & Co.KG
Herr Hans Scheck
Bernauer Str. 71
83209 Prien am Chiemsee

E-Mail: ausbildung@mey-maschinenbau.de